Schlagzeilen
Aktuelles aus unserer Pfarre

Unsere Pfarre
Rundgang durch die Pfarre

Das Team
Pfarrer und sein Team

Minis
Unsere Ministranten

Termine
Termine und Gottesdienstzeiten

Wochenzettel
u.a. Listen - online

Impressum
Unsere Redaktion

Links

Home
Pfarrgemeinderat 2022 - 2027
© Pfarre

der neue Pfarrgemeinderat und dessen Motivationsgründe!

neu gewählter PGR - 2022

© Pfarre

Andrea Gschlendt: „Um für pfarrliche Anliegen und die pfarrlichen Bedürfnisse in den Katastralgemeinden da zu sein, habe ich mich für die weitere Mitarbeit im PGR entschieden. Die Gemeinschaft der Pfarre ist eine große Bereicherung."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Andrea Zimmermann: „Mit anderen Menschen zusammen erreichen wir mehr als allein! Ich habe mich für die Arbeit im Pfarrgemeinderat entschieden, weil ich aktiv mitgestalten und gemeinsam mit den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates für eine lebendige Kirchengemeinschaft arbeiten möchte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Anita Ebenauer: „Es macht mir Freude, die Gemeinschaft in unserer Pfarre zu erleben und mitzugestalten. Besonders die Kinder möchte ich spüren lassen, wie schön es ist, sein Leben mit Gott zu leben.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Christine Müller: „Ich habe mich entschlossen, als Pfarrgemeinderätin zu kandidieren, um mich in der Arbeit für die Pfarre verantwortlich einzubringen, überall dort (bei Veranstaltungen und Entscheidungen), wo mein Beitrag benötigt werden wird. Auch im Vermögensverwaltungsrat werde ich mich engagieren.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Elsabeth Haibl: „Ich möchte die verschiedenen Facetten des Lebens kennenlernen und das Pfarrleben etwas bunter gestalten.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Ewald Gerbautz: „… mittendrin…“  – Das war das Motto der Pfarrgemeinderatswahl 2022. Nur von dort aus kann man Veränderung bewirken.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Karl Berthold: „Durch das Engagement in der Pfarre möchte ich meinen Beitrag leisten zur Erhaltung unseres Kulturgutes und der christlichen Traditionen, sowie zur ansprechenden Gestaltung unserer
kirchlichen Feste und Feiern. Durch ein offenes Miteinander wollen wir für alle Menschen in unserer
Pfarre, für Jung und Alt, attraktiv sein und mit neuen Impulsen zum Mitmachen einladen.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Leopold Neubrand: „Mit Freude und Motivation gemeinsam erfolgreich für unsere Pfarre wirken."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Marianne Schmidt: „Ich bin Pfarrgemeinderätin, weil ich gerne mit anderen Wege suche, wie Christsein für Jung und Alt in unserer Gemeinde spürbar und lebendig bleibt."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

Sonja Schmidt: „Warum der PGR wichtig ist und ich gerne mitarbeite? Weil im Gespräch Ideen entstehen. Weil Zusammenarbeit die Basis ist für Frieden, Demokratie und Umweltschutz. Weil wir miteinander Kirche sind.“

 

 

 

 

 

 

© Pfarre

(red)


Druckansicht



Zurück

 
Tipps
Pfarre Karnabrunn
Wochenzettel heute
Pfarrblatt der Pfarre GR
Newsletter bestellen
Bildungsakademie Weinviertel
Biedermann Aufführung v Bühnen-Dacapo