Schlagzeilen
Aktuelles aus unserer Pfarre

Unsere Pfarre
Rundgang durch die Pfarre

Das Team
Pfarrer und sein Team

Minis
Unsere Ministranten

Termine
Termine und Gottesdienstzeiten

Wochenzettel
u.a. Listen - online

Impressum
Unsere Redaktion

Links

Home
Seniorenkaffee - 21. Juni 2022
© Pfarre

BESUCH DER LANDESAUSSTELLUNG IN MARCHEGG

BESUCH DER LANDESAUSSTELLUNG IN MARCHEGG IM JUNI

Bereits vor 30.000 Jahren hinterließen Menschen erste Spuren in dieser Region im Herzen Zentraleuropas. Heute ist das Marchfeld sowohl intensiv genützte Kulturfläche als auch geschützter Lebensraum für eine vielfältige, bunte Pflanzen- und Tierwelt. Aber auch wichtige Kulturdenkmäler wie die Barockschlösser sind Teil der Region zwischen den Metropolen Wien und Bratislava. Gründe genug, die Geheimnisse dieser besonderen (Lebens-)Welt neu zu entdecken!

Die „MARCHFELD Geheimnisse – Mensch. Kultur. Natur.“ werden in den frisch renovierten barocken Räumlichkeiten des Schlosses Marchegg lebendig. Dabei steht die enge Beziehung zwischen Mensch und Natur im Laufe der Geschichte im Mittelpunkt der Ausstellung. Historisch entscheidender Wendepunkte folgend werden die BesucherInnen die Entwicklung dieser Region und ihrer Naturräume hautnah miterleben können. Die Sesshaftwerdung des Menschen wird genauso greifbar wie etwa das Zeitalter des Barock, die industrielle Revolution oder die Energiewende. So können die BesucherInnen anhand verschiedenster Themenschwerpunkte mitverfolgen, wie sich nach und nach ein Umweltbewusstsein entwickelt hat, und bekommen Antworten auf viele interessante Fragen:

Wir sind mit einem Ausflug ins „REICH DER STÖRCHE“ gestartet – sehr informativ und interessant - und haben anschließend die Landesausstellung besucht. Aufgrund der Gruppengröße wurden wir geteilt. Gerade bei Seniorenführungen muss man die Geschwindigkeit und Lautstärke berücksichtigen. Beides ist aber leider nicht passiert. Gefallen hat es aber trotzdem. Beim Heurigen Gössinger in Obersdorf haben wir unseren Geburtstagskindern gratuliert und diesen Nachmittag ausklingen lassen.

SR Hans Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

© Hans und Barbara Scheck

(red JoSch)


Druckansicht



Zurück

 
Tipps
Pfarre Karnabrunn
Wochenzettel heute
Pfarrblatt der Pfarre GR
Newsletter bestellen
Bildungsakademie Weinviertel
Biedermann AuffĂĽhrung v BĂĽhnen-Dacapo